Image background
Loading...

Georg Höchsmann

Diplomierter Sportlehrer, Wirbelsäulentrainer, Referent an der FH Wr. Neustadt sowie am BSPA Wien, aufgedrehter Sensomotorsportler.

Georg Höchsmann (1974), diplomierter Sportlehrer, Wirbelsäulentrainer, Referent an der FH Wr. Neustadt sowie am BSPA Wien, aufgedrehter Sensomotorsportler.

Der im Zeichen der Jungfrau geborene ausgebildete Skilanglauftrainer mutiert jeden Winter zur zügellosen Loipen-Ramsau. Abseits seiner Nordischen Disziplin hat er auch schon alpine Skiläufer wie Hermann Maier, Benni Raich und Michael Walchhofer umschlungen – zumindest beim gemeinsamen Slingtraining. Die 100m-Strecke schafft er übrigens in der sensationellen Zeit von unter 2 Minuten, aber nicht auf Skiern, sondern auf den Händen. Frischer Tiefschnee verlangsamt ihn hier allerdings etwas. Um noch mehr Körperbeherrschung zu erlangen und sich gelegentlich wie eine Krähe oder ein Herabschauender Hund zu fühlen, macht er gerade eine Ausbildung zum Yogalehrer.

Erwin Reiterer

Leiter der Instruktor/innen-Ausbildung an der BSPA – Wien, staatlich geprüfter Leichtathletiktrainer, studierter Sportwissenschaftler, externer Lehrbeauftragter der FH Wr. Neustadt und stattlicher Pedant.

Mag. Dr. Erwin Reiterer (1970), Leiter der Instruktor/innen-Ausbildung an der BSPA – Wien, staatlich geprüfter Leichtathletiktrainer, studierter Sportwissenschaftler, externer Lehrbeauftragter der FH Wr. Neustadt und stattlicher Pedant.

Er hat seinen Körper schon durch die Muttermilch mit Eisen gestählt und bereits wenig später mit Hantel-Training nachgeholfen. Seine allerersten Sätze waren also vermutlich Bizeps-Curls. Außerdem müsste Erwin eigentlich Gewinn heißen, denn er möchte prinzipiell überall der Erste sein. Kein Wunder, dass er gleich mehrfacher Österreichischer Meister im Heeressport wurde. Außerdem trainierte er immer wieder mit Spitzensportlern des Österreichischen und Schweizer Skiverbandes, die diese Einstellung auch ganz gut nachvollziehen können.

Roman Pallesits

Diplomierter Physiotherapeut, Mentaltrainer, Chiropraktiker, Neuroathletiker, Ginastica Natural Instructor, auch bekannt als Häuptling „Großer Wirbelwinder“

Roman Pallesits, (1972), diplomierter Physiotherapeut, Mentaltrainer, Chiropraktiker, Neuroathletiker, Ginastica Natural Instructor, auch bekannt als Häuptling „Großer Wirbelwinder“
Der bunte Paradiesvogel landete nach seiner Ausbildung zum Physiotherapeuten erst einmal als Entwicklungshelfer in der Karibik, bevor er 2001 seine steile Karriere im Gesundheitswesen startete. Insgesamt brachte sie den medienwirksamen Frauentypen 18 Mal in die WOMAN und drei Mal in Stöckl (gemeint sind natürlich die Magazine). Mittlerweile zählen sowohl Ballsportler als auch Ballerinas zu seinen Kunden, denn er betreut nicht nur das Handball-Bundesliga-Team der Fivers Margareten, sondern auch das Wiener Staatsopernballett. Immerhin hat er sich bei der Arbeit noch nie selbst den Hals verrenkt.

Silvia Kollos

Physiotherapeutin und Sportphysiotherapeutin; Instruktorin für Marnitz, sling exercise therapy, Proprioceptive Neuromuskuläre Facilitation; Lektorin an der FH St.Pölten und Salzburg und an verschiedenen Ausbildungsinstituten; WIFI-Trainerin und Lehrgangsleiterin.

Silvia Kollos, MAS (health and fitness) (1958), Physiotherapeutin und Sportphysiotherapeutin; Instruktorin für Marnitz, sling exercise therapy, Proprioceptive Neuromuskuläre Facilitation; Lektorin an der FH St.Pölten und Salzburg und an verschiedenen Ausbildungsinstituten; WIFI-Trainerin und Lehrgangsleiterin.

Manualtherapeutin, zertifiziert in betrieblicher Gesundheitsförderung und ständig auf der Suche … nach neuen Dingen oder auf Reisen.
4 Jahre mit der olympischen Mannschaft Segeln und Surfen on tour oder doch lieber in Wien bei Volleyball und Eishockey.
In Vorarlberg lebende Niederösterreicherin mit Langzeitwohnsitz in Wien Spult Kilometer ab entweder mit der Bahn, mit dem Rad oder auf Jakobsweg erprobten Füßen.
Ihr 2.Vorname ist „Sensomotorik“- alles dreht sich, alles bewegt sich und sie ist mitten drin…in der Therapie